Chinese (Simplified) Greek Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

traffic aerien

Voir le premier message non lu • 1 message • Page 1 sur 1

traffic aerien

Message non lupar pilote_252 » 04 Juin 2009, 03:34

salu a tous

je voudrais s'avoir comment ajouter un avion telecharger au traffic aerien

moi j'ai une technique en faite c'est de metre une texture telecharger dans un avion comme le a 321 aller dans aircraft et au lieu de faire un copier coller de sa texture
exemple ; Localized 09/12/2006 03:16 AM (GMT) 4:4.2.169 aircraft.cfg
[fltsim.0]
title=Airbus A321 paint 1
sim=Airbus_A321
model=""
panel=""
sound=""
texture=6
kb_checklists=AirbusA321_check
kb_reference=AirbusA321_ref
atc_id=F-MSAB
atc_airline=World Travel
atc_flight_number=""
ui_manufacturer=Airbus
ui_type=A321
ui_variation=World Travel Airlines
ui_typerole=Kommerzielles Linienflugzeug
ui_createdby=Microsoft Corporation
description=Der Airbus A321 ist eine längere Version des A320, dem Verkaufsschlager von Airbus bei Kurz- und Mittelstreckenflugzeugen. Der A321 hat eine etwas vergrößerte Flügelfläche, ein kräftigeres Fahrwerk mit größeren Reifen sowie Triebwerke mit mehr Schub. Als der A321 1988 in Dienst gestellt wurde, war er zusammen mit den anderen Typen der A320-Familie das erste Flugzeug mit "Glascockpit"-Instrumentierung, elektronischer Fly-By-Wire-Technologie und Sidestick-Steuerung.

et je le remplace par; Localized 09/12/2006 03:16 AM (GMT) 4:4.2.169 aircraft.cfg
[fltsim.0]
title=Airbus A321 paint 1
sim=Airbus_A321
model=""
panel=""
sound=""
texture=atn
kb_checklists=AirbusA321_check
kb_reference=AirbusA321_ref
atc_id=F-MSAB
atc_airline=World Travel
atc_flight_number=""
ui_manufacturer=Airbus
ui_type=A321
ui_variation=World Travel Airlines
pour le changer en air tahiti nui
ui_typerole=Kommerzielles Linienflugzeug
ui_createdby=Microsoft Corporation
description=Der Airbus A321 ist eine längere Version des A320, dem Verkaufsschlager von Airbus bei Kurz- und Mittelstreckenflugzeugen. Der A321 hat eine etwas vergrößerte Flügelfläche, ein kräftigeres Fahrwerk mit größeren Reifen sowie Triebwerke mit mehr Schub. Als der A321 1988 in Dienst gestellt wurde, war er zusammen mit den anderen Typen der A320-Familie das erste Flugzeug mit "Glascockpit"-Instrumentierung, elektronischer Fly-By-Wire-Technologie und Sidestick-Steuerung.
Avatar de l’utilisateur
pilote_252
 
Messages: 11
Inscription: 24 Mar 2009, 20:29
Localisation: papeete

1 message • Page 1 sur 1

Retourner vers Support et Questions FSX/P3D

Qui est en ligne

Utilisateurs parcourant ce forum: jopbaden

COM_PAYPLANS_LOGGER_CRON_START