Sprachen
Airbus A380 Air France FS2004 HEISS

DATEIINFORMATIONEN

  • Rating
    (62 Stimmen)
  • Größe 12.80 MB
  • Downloads 49 905
  • Erstellt 02-03-2010
  • Geändert 06-06-2012
  • Lizenz Freeware extern
  • VC 3D Virtual Cockpit
  • Kompatibilitätsliste:
    • Microsoft Flugsimulator 2004
  • Herunterladen
  • Autor:
  • Projekt Airbus extern
  • Kein Virus garantiert durch
    ImunifyAV Premium


Für die FSX kompatible Variante klicken Sie bitte hier

Full Update auf 06 / 06 / 2012: Hier wurde zuletzt Air France, Airbus A380 geboren! Das native FS2004-Modell ist ein echtes Vergnügen bei der Pilotierung und Aufregung. Enthält benutzerdefinierte Sounds, ein für dieses Modell spezifisches virtuelles Cockpit (VC) (nichts mit dem zu tun) FSX Ausführung). Beachten Sie, dass diese add-on hat kein 2D-Panel (flache Cockpit-Version), daher müssen Sie nur in der virtuellen Cockpit-Ansicht fliegenIst es realistischer.

- Im Oktober 30, 2009, Air France-KLM hat ihren ersten Airbus A380 erhalten
- Am November 20, 2009, hat das Unternehmen den Erstflug des A380 zwischen Paris und New York mit 538 Passagieren an Bord gemacht.

Air France nimmt Auslieferung der ersten Airbus A380, das größte Passagierflugzeug der Welt, die 538 Passagiere über 13,000 km tragen kann. Drei der zwölf Flugzeuge auf Bestellung wird an Air France zwischen jetzt und im Frühjahr 2010 geliefert werden, zu dicht gefolgt von einem vierten folgen. Ab 23 November 2009 wird die Air France A380 auf tägliche Flüge zwischen Paris betrieben werden - Charles de Gaulle und New York - JFK, gefolgt von Paris-Johannesburg im Winter 2009-2010.

Air France ist damit das erste europäische Fluggesellschaft dieses Superjumbo zu betreiben, und die erste Fluggesellschaft weltweit Transatlantikflüge zwischen Europa und den USA mit diesem Flugzeug zu bieten.

Die A380 ist besonders gut geeignet, um die Strategie von Air France, und seine Größe ist eine ideale Ergänzung für die leistungsstarken Drehkreuz der Airline in Paris - Charles de Gaulle.

Seine vier State-of-the-art-GP 7200 Motoren, seine aerodynamische Form und dem Rumpf neueste Technologien zu integrieren machen die A380 die umweltfreundlichste Flugzeug seiner Klasse.

«In 1996, Air France seine Entscheidung, die A380 auf objektiven Kriterien zu erwerben, die die Leistung dieses Flugzeugs bewiesen, dass optimal auf die Anforderungen des Unternehmens geeignet war», erklärt Jean-Cyril Spinetta, Chairman des Board of Directors der Air France-KLM .

Die A380 verfügt entspricht der Kapazität der von einer Boeing 777-200 und einem Airbus A340-300 kombiniert, während eine 20% ige Reduktion der Betriebskosten bietet.

«Jeder A380 wird Air France ermöglichen 12 sparen Millionen Euro pro Jahr zu 15, die bei depressiven Wirtschaftslage der heutigen der Gesellschaft die Mittel bereitstellt, um die Krise zu überstehen. Air France wird daher in der Lage sein, seinen Kunden noch mehr Komfort zu bieten, während die Kosten unter Kontrolle zu halten. Darüber hinaus entspricht die Leistung des A380 mit die Umweltverpflichtungen der Gesellschaft », ergänzte Pierre-Henri Gourgeon, CEO von Air France.

Air France A380 bietet den Passagieren drei Klassen: La Première-First - 9 Sitze auf dem Hauptdeck - Affaires-Business - 80 Sitze auf dem Oberdeck - und Voyageur-Economy 449 verteilt Sitze über die beiden Decks. In jeder bemerkenswert leise Kabine hat Air France eine intime beruhigende Atmosphäre, dank einstellbarer Beleuchtung geschaffen, um die verschiedenen Phasen des Fluges geeignet. Ob es ein Treffpunkt oder ein Entspannungsbereich sein, jede Kabine ausgestattet ist mit allem, was Passagiere müssen ihre Flugerfahrung ein wirklich angenehm zu machen. 22 Flugbegleiter an Bord sind, um die 538 Kunden bedienen.

Bereits 1996, Air France nahm in Arbeitsgruppen, einschließlich Airbus und den wichtigsten Launch Träger des A380, Teil, ein Flugzeug zu entwickeln, die die Erwartungen der Kunden erfüllen konnte, und hat für seine Ankunft seit 2003 vorbereitet. Air France hat auch mit den Flughafenbehörden anzupassen Bodeneinrichtungen zu diesem neuen Flugzeug, trainiert sowohl Crew und Bodenpersonal und investiert in entsprechende Rampe Ausrüstung gearbeitet.

DATEIINFORMATIONEN

  • Rating
    (62 Stimmen)
  • Größe 12.80 MB
  • Downloads 49 905
  • Erstellt 02-03-2010
  • Geändert 06-06-2012
  • Lizenz Freeware extern
  • VC 3D Virtual Cockpit
  • Kompatibilitätsliste:
    • Microsoft Flugsimulator 2004
  • Herunterladen
  • Autor:
  • Projekt Airbus extern
  • Kein Virus garantiert durch
    ImunifyAV Premium


Wenn Sie Rikoooo mögen, können Sie mit einem beitragen Spende