Sprachen
Lockheed Martin X-35B M47 FS2004 HEISS

DATEIINFORMATIONEN

  • Rating
    (9 Stimmen)
  • Größe 12.80 MB
  • Downloads 19 784
  • Erstellt 11-08-2006
  • Geändert 11-10-2012
  • Lizenz Freeware extern
  • VC 3D Virtual Cockpit
  • Kompatibilitätsliste:
    • Microsoft Flugsimulator 2004
  • Herunterladen
  • Autor:
  • Colin Thwaites et Claudio Mussner
  • Kein Virus garantiert durch
    ImunifyAV Premium


Kämpfer Lockheed Martin X-35B_M4.7. VTOL Flugzeuge wie die Harrier. Der Reaktor schwingt nach unten. Mindestgeschwindigkeit: 5 Kts. Kommen Sie mit einem neu streichen. Rauch-Effekt sehr gut gemacht. Textur eher einfach, aber hervorragende Flugmodell. gutes Gefühl in VTOL-Modus. Sie müssen wissen, wie Sie den Joystick zu handhaben es im Stillstand zu halten. So aktivieren Sie VTOL-Modus drücken (F8).
Sehr gut klingt. Dank an die Autoren für die großartige Arbeit!

Die X-35 war ein Experimentalflugzeug von Lockheed Martin für das JSF-Programm entwickelt: Joint Strike Fighter. Er wurde zum Sieger gegen die Boeing X-32 erklärt. Es sollte F-35 Lightning II unter der Bezeichnung in die Produktion gehen. Die kurze Start und vertikale Landung sind die wichtigsten Merkmale dieser Version. Die Lösung Motor oder einstellbare Strahldüsen als AV-8 Harrier II wurde verworfen. Stattdessen hat die X-35B einen Lüfter vertikal im Rumpf hinter dem Cockpit nur für Start oder Landung verwendet integriert. Es wurde von Lockheed Martin und entwickelt von Rolls-Royce in der Partnerschaft führen die UK1 entworfen.

Und eine Hauptdüse nach unten geschwenkt, wird der Ventilator mit der Niederdruckturbine des Hauptreaktors. Interne Kapazität Kraftstoff wird 6.35 Tonnen reduziert. Die Gesamtleistung verringern sich aber auch etwas, aber das ist der Preis für ein STOVL Flugzeug zu zahlen.

Der Motor hat auch den Vorteil, Abwanderungsluftkühler und langsamer. Es ist daher weniger schädlich für die Umgebung Überbau Landebahn des Flughafens oder Flugzeugträger.

Die überzeugendste Demonstration wurde im letzten Test im JSF-Programm zur Verfügung gestellt. Die X-35B nahm in weniger als 170 m (500 Fuß), realisiert einen Überschallflug und landete verticalement2. Diese komplexe Konfiguration funktionierte perfekt, wenn getestet. Es war ein entscheidender Faktor für den Sieg der X-35 JSF-Programm.

Der X-35B Prototyp (und ehemalige X-35A) ist jetzt Udvar Hazy Museum Museum nahe dem Flughafen Dulles in Virginia. (Wikipedia)

DATEIINFORMATIONEN

  • Rating
    (9 Stimmen)
  • Größe 12.80 MB
  • Downloads 19 784
  • Erstellt 11-08-2006
  • Geändert 11-10-2012
  • Lizenz Freeware extern
  • VC 3D Virtual Cockpit
  • Kompatibilitätsliste:
    • Microsoft Flugsimulator 2004
  • Herunterladen
  • Autor:
  • Colin Thwaites et Claudio Mussner
  • Kein Virus garantiert durch
    ImunifyAV Premium


Wenn Sie Rikoooo mögen, können Sie mit einem beitragen Spende