Sprache

Virtavia F-22A Raptor FSX & P3D

HOT
Größe 14.1 MB
Downloads 35 030
Erstellt 07-11-2012
16-11-2012 wurde geändert
Lizenz Kostenlos extern
Autor: Alphasim / Virtavia extern https://www.virtavia.com
Herunterladen Für FSX-SP2 und FSX-Steam & P3D v1. * v2 v3 wird getestet# Port-Over kein kompatibles P3Dv4 #3D Virtual Cockpit
Für die FS2004 Version Klicken Sie hier

Superb Kämpfer mit mehreren Texturen und Modellen. Qualität ex payware jetzt kostenlos. Enthält eigene Sounds, kundenspezifische Lehren und interaktives virtuelles Cockpit und 2D Panel, auch Kanonen Wirkung verfügen (siehe readme.txt).

Der Lockheed Martin / Boeing F-22 Raptor ist ein einsitziges, zweimotoriges, supermanistaugliches Kampfflugzeug der fünften Generation mit Stealth-Technologie. Es wurde in erster Linie als Luftüberlegenheitskämpfer entworfen, hat aber zusätzliche Fähigkeiten, die Bodenangriffe, elektronische Kriegsführung und Signalintelligenzrollen einschließen. Lockheed Martin Aeronautics ist Hauptauftragnehmer und für den Großteil der Flugzeugzelle, der Waffensysteme und der Endmontage der F-22 verantwortlich. Der Programmpartner Boeing Defence, Space & Security bietet die Flügel, den hinteren Rumpf, die Avionikintegration und Trainingssysteme an.

Das Flugzeug wurde verschiedentlich im Laufe der Jahre F-22 und F / A-22 bezeichnet vor offiziell als F-2005A im Dezember 22 USAF Dienst eingeben. Trotz einer langwierigen und kostspieligen Entwicklungszeit hält die United States Air Force F-22 eine kritische Komponente von taktischen US-Luftwaffe, und behauptet, dass das Flugzeug nach jedem bekannten oder geplanten Kämpfer unübertroffen ist. Lockheed Martin behauptet, dass die von Raptor Kombination aus Stealth, Geschwindigkeit, Agilität, Präzision und Situationsbewusstsein, kombiniert mit Luft-Luft- und Luft-Boden-Kampf-Fähigkeiten, macht es die beste Gesamt-Kämpfer in der heutigen Welt. Air-Leiter-Marschall Angus Houston, ehemaliger Chef der Australian Defence Force, sagte in 2004, dass die "F-22 das herausragendste Kampfflugzeug wird jemals gebaut wurden."

Die hohen Kosten des Flugzeugs, ein Mangel an klaren Luft-zu-Luft-Kampfmissionen aufgrund von Verzögerungen in der russischen und chinesischen fünften Generation Kämpfer Programme, ein US-Verbot von Raptor Exporte und die Weiterentwicklung der geplanten billiger und vielseitiger F-35 führte Anrufe F-22 Produktion zu beenden. Im April 2009 schlug die US Department of Defense platzieren neue Aufträge einzustellen, vorbehaltlich der Zustimmung des Kongresses, für eine endgültige Beschaffungs tally von 187 operativen Flugzeugen. Die National Defense Authorization Act für das Geschäftsjahr 2010 fehlte die Finanzierung für weitere F-22 Produktion. Der letzte F-22 rollte das Fließband am 13 Dezember 2011 während einer Zeremonie im Dobbins Air Reserve Base ab.

Da 2010 die F-22 wurde durch ungelöste Probleme mit ihrem Pilotsauerstoffsysteme geplagt, die zu einem Absturz und Tod eines Piloten beigetragen. In 2011 wurde die Flotte für vier Monate geerdet vor den Flugbetrieb wieder aufnehmen, aber Berichte von Sauerstoffsystemen Probleme fortgesetzt. Im Juli 2012 kündigte die Air Force, dass die Hypoxie-ähnliche Symptome wurden durch ein defektes Ventil in der Druckweste Piloten verursacht erlebt; wurde das Ventil ersetzt und Änderungen an dem Filtrationssystem wurden ebenfalls hergestellt. (Wikipedia)
Virtavia F-22A Raptor FSX & P3D Herunterladen
Sprache